Psychotherapie       Hypnotherapie       Dr. Ramin Peseschkian       Kontakt

headerbilder alle b1280 v3 hypnotherapie

Hypnotherapie

Bei der Hypnotherapie wird neben bewährten psychotherapeutischen Verfahren die Hypnose genutzt, um einen Zugang zu unbewussten Ressourcen zu finden. Hypnose basiert auf der Fähigkeit des Menschen, seine Aufmerksamkeit zu konzentrieren und nach innen zu richten, um sie auf unbewusste Stärken und verborgene Fähigkeiten zu lenken. Der Patient ist dabei zu keiner Zeit dem Therapeuten passiv ausgeliefert, sondern er steuert mit seinem unbewussten Wissen über die Lösung der Problematik den therapeutischen Prozess.

Voraussetzung für jede hypnotherapeutische Sitzung stellt eine therapeutische Vertrauensbeziehung dar. Zu Beginn hilft der Therapeut dem Patienten, seine Aufmerksamkeit zu konzentrieren und nach innen zu lenken, um in einen Trancezustand zu gelangen. Im Laufe des therapeutischen Prozesses unterstützt er den Patienten mit unterschiedlichen Hilfsmitteln, wie die Vermittlung bedeutungsvoller Geschichten oder Symbolen, auf einer anderen Bewusstseinsebene Lösungsmöglichkeiten für sein Problem zu eröffnen.       
                                                                                            
Hypnotherapie ist bei fast allen psychischen Krankheitsbildern indiziert. Seit 2006 gehört die Hypnotherapie zu den wissenschaftlich anerkannten Therapieverfahren und ist bei vielen unterschiedlichen Krankheitsbildern eine nachgewiesen wirkungsvolle Heilmethode.



 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung nach EU DSGVO