Psychotherapie       Hypnotherapie       Dr. Ramin Peseschkian       Kontakt

headerbilder alle b1280 v4 psychotherapie

Gruppentherapie bei chronischen Schmerzen

Zielgruppe
Die wöchentlich stattfindende interaktionelle Gruppentherapie richtet sich vor allem an Patienten mit chronischen Schmerzen (z.B. Fibromyalgie, Rücken-, Bauch- oder Kopfschmerzen sowie Kiefergelenksbeschwerden), die zur Beeinträchtigung von Lebensqualität und –freude führen.

Ziele
Entwicklung eines Verständnisses für die Entstehung und Aufrechterhaltung chronischer Schmerzen, Erlernen eines Umgangs mit Schmerzen (Schmerzbewältigung), Wiedergewinn von Lebensqualität.

Inhalte
Es werden die Wechselwirkungen zwischen chronischen Schmerzen und dem seelischen Erleben und Verhalten des Betroffenen geklärt. Gleichzeitig werden in dieser Gruppe psychotherapeutische Möglichkeiten der Bewältigung und des Umgangs mit chronischen Schmerzen eingeübt und besprochen. Die ganzheitliche Schmerzbehandlung berücksichtigt neben den Schmerzen auch Begleitprobleme, wie chronische Schlafstörungen, Depressionen oder Ängste. Im Verlauf der Therapie werden für die Teilnehmer im Einzelnen Schritte zur Überwindung der bestehenden Probleme erarbeitet und in begleitenden Einzelgesprächen vertieft.

 

Organisation

Termine: wöchentlich
Dauer: 100 min.
Teilnehmerzahl: max. 9 Teilnehmer
Umfang: 25 Sitzungen



 

 

 

 

 

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung nach EU DSGVO